Sie möchten gerne Tagesmutter werden?

Als Tagespflegeperson betreuen Sie selbstständig ein oder mehrere Tageskinder - ganztags, halbtags oder auch stundenweise.

 

Wir suchen Sie, wenn...

  • Sie im Gemeindebereich Eching wohnen und eine verantwortungsvolle, familienfreundliche Aufgabe suchen.
  • Sie Freude am Umgang und Zusammensein mit Kindern sowie Interesse an Betreuung, Bildung und Erziehung von Kindern haben.
  • Sie über kindgerechte Räumlichkeiten (viel Platz, hell und freundlich gestaltete Räume) verfügen.
  • Sie bereit sind, sich zu qualifizieren, weiterzubilden und kooperativ mit Ihrem Umfeld zu arbeiten.

Der Weg zur qualifizierten Tagespflegeperson...

  • Erstgespräch mit Ihrer Vermittlungsstelle über das Tätigkeitsfeld der Kindertagespflege
  • Persönliches Beratungsgespräch
  • Hausbesuch bei dem/der Bewerber/in
  • Qualifizierung in spezifischen Lehrgängen
  • Kurs „Erste Hilfe am Kind“
  • Polizeiliches Führungszeugnis
  • Pflegeerlaubnis (wird vom  Amt für Jugend  und Familie nach erfolgreichem Abschluss der Grundqualifizierung ausgestellt)

 

Wir unterstützen Sie auf Ihrem Weg...

Wir bieten Ihnen regelmäßig die Möglichkeit zum kollegialen Erfahrungsaustausch und stehen Ihnen jederzeit gerne mit fachlicher Beratung und freundlicher Unterstützung zur Seite.

 

Bezahlung

Das im Landkreis Freising einheitlich festgelegte Tagespflegeentgelt und zusätzliche Leistungen in Form eines Qualifizierungszuschlags, Beiträge zur Altersvorsorge, Unfallversicherung und , soweit erforderlich, zur Krankenversicherung werden vom Landkreis direkt bezahlt.

 

Regelmäßige Informationsveranstaltungen bietet Ihnen das Amt für Jugend und Familie an - Terminaufstellung finden Sie im Download-Bereich.

 

Hier können Sie mit uns Kontakt aufnehmen...

 

Broschüre zur Besteuerung und Sozialversicherung TPP Stand: 2016
Broschüre zur Besteuerung und Sozialvers[...]
PDF-Dokument [395.3 KB]