Der Verein KIND IM FOKUS e.V. ist auch

Träger von

drei Großtagespflegestellen.

 

Unsere Großtagespflegestellen bestehen zum Teil nun schon seit mehr als 10 Jahren!

 

 

In einer Großtagespflegestelle, in hierfür angemieteten Räumen, betreuen zwei selbstständig tätige Fachkräfte der Kindertagespflege jeweils maximal vier gleichzeitig anwesende Tageskinder.

 

Durch die Tätigkeit einer pädagogischen Fachkraft im Sinne von § 16 Abs. 2 AV BayKiBiG können in der GTP Spatzennest bis zu zehn gleichzeitig anwesende Kinder betreut werden.

 

Das Wohlergehen jedes einzelnen Kindes und eine gute Zusammenarbeit mit den Eltern stehen bei uns an erster Stelle.

 

Einzelne Tagesabschnitte richten sich nach den individuellen Bedürfnissen der Kinder:
 Freies Spiel der Kinder
 Gemeinsames Zubereiten der Mahlzeiten
 Tägl. Angebot mit Liedern, Fingerspielen und Bewegung 
 Gezielte Angebote, z. B. Malen, Basteln, Bilderbücher ...
 Spielen im Garten und Spaziergänge 
 Flexible Bring- und Abholzeiten

 

Den drei Großtagespflegen steht ab sofort bei Ausfall des betreuen-den Personals eine qualifizierte Tagespflegeperson zur Verfügung.

 

Diese hält regelmäßigen Kontakt mit den Tageskindern. Im Notfall sind die Kinder bestens mit der Ersatzperson vertraut und die Pflege findet weiterhin in den gewohnten Räumen statt.

 

Nähere Infos unter Großtagespflegestellen – Ersatzbetreuung